Was bedeutet die Diagnose Krebs für die ganze Familie?

Start Uhrzeit Folgetermine Ort
Freitag, 16. März 2018 15 bis 16.30 Uhr in den Räumen der Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche
Marienstraße 5
36039 Fulda

Anmeldungen über das Sekretariat Tel. 0661-9015780

Die Diagnose Krebs verändert nicht nur für Erwachsene das Leben plötzlich. Auch Kinder und Jugendliche leiden unter den Folgen eines solch einschneidenden Erlebnisses. Aufgaben und Rollen innerhalb der Familie verschieben sich oft und lieb gewordene familiäre Gewohnheiten wie Reisen, Kinobesuche oder gemeinsames Kochen werden aufgrund der Therapiefolgen zurückgestellt. Diese normalen Begleiterscheinungen bei einer Krebserkrankung in einer Familie können bei den Kindern und Jugendlichen Verhaltensveränderungen bewirken. Sie werden verschlossener, ängstlicher oder auch aggressiver. Und für die Eltern ergeben sich Fragestellungen, die neu und unbekannt sind:

… und viele andere Fragen, zu denen Sie vielleicht Anregungen und Erfahrungen hören möchten.

Zu diesen Themen und Fragen von Eltern und Kindern bietet die ambulante Psychosoziale Krebsberatungsstelle Fulda in Zusammenarbeit mit der Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche die o. a. Informationsveranstaltung für Eltern an.

Dazu laden wir alle Interessierten sehr herzlich ein!